Angekommen

Wir fahren mit dem Bus vom Flughafen ab, irgendwas fühlt sich komisch an… Vorher möchte ich noch kurz erwähnen, dass der Bus glücklicherweise direkt vor der Tür abgefahren ist, wo ich raus gegangen bin sonst wäre ich wahrscheinlich im Schilder Chaos untergegangen.

Während wir auf die etwas größere Straße fahren dämmert es mir, dass es ja neben Groß Brittanien noch eine Insel gab, auf der Linksverkehr ist… Ich bemerke sehr offensichtlich, dass es Japan ist. Noch laufe ich immer auf der falschen Seite, weil ich mich noch daran gewöhnen muss. Im Krankenhaus sind auf dem Boden sogar Pfeile, damit man richtig läuft und trotzdem laufe ich noch immer gegen den Strom. Die Gassen dieser kleinen Stadt hier sind sehr eng, so habe ich schon den ein oder anderen Autofahrer verrückt gemacht mit meinem falsch laufen. Aber so was nehmen hier alle sehr gelassen, habe ich das Gefühl.

Nach dem ich in Kashihara, bei Nara angekommen bin hat mich eine Ärztin vom Busbahnhof abgeholt und zu meinem fancy Guesthouse gebracht. Die Wohnung ist echt schön, mit Balkon, einem Begehbahrenkleiderschrank und einer Toilette, mit warmen Sitz, die Musik macht.

Danach habe ich kurz das Krankenhaus kennengelernt, davon berichte ich morgen mehr.

Generell wirkt Kashihara so als wäre alles 1/4 kleiner. Die Häuser sind kleiner und haben niedrige Decken, die Restaurants sind klein, die Autos sind klein und auch die Straßen. Manchmal komme ich mir vor, wie in einer Spiele Stadt. Die Ärztin erklärte mir, dass das so ist, weil die Leute so klein sind, wobei mir das so in noch keinem anderen asiatischen Land aufgefallen ist. Vielleicht ist es aber auch sehr regionenspezifisch, in Tokio wird das bestimmt anders aussehen.

20160224_104455[1]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s